Neues Schwerpunktfach „Mein Sport“ erfolgreich gestartet

Seit diesem Schuljahr können die Schüler*innen des Puschkin Gymnasiums in der Jahrgangsstufe 9/10 auch aus dem Fachbereich Sport ein Schwerpunktfach wählen. Nachdem zu Beginn des Schuljahres der Unterrichtsinhalt „Kanufahren“ auf dem Programm stand, konnten sich die Teilnehmenden in den vergangenen Wochen bei verschieden Partner- und Gruppenfiguren im Themengebiet „Akrobatik“ ausprobieren. Im 2. Schulhalbjahr erwartet die Schüler*innen eine Unterrichtseinheit zum Thema „Boxen und Fitness“ sowie zur Sportart „Rugby“.

Der Fachbereich Sport möchte an dieser Stelle schonmal ein Dankeschön an unseren Kooperationspartner „Kajakguru“ aussprechen, der uns auch in den kommenden Schuljahren als Partner erhalten bleiben wird. Außerdem freuen wir uns bereits auf die Zusammenarbeit mit der Boxabteilung und der Rugbyabteilung des „SV Stahl Hennigsdorf“ im 2. Schulhalbjahr.

Ein besonderer Dank gilt auch dem Förderverein unserer Schule „Club der Puschkiner“, der die nötige finanzielle Unterstützung geleistet hat, damit wir unser Vorhaben in die Tat umsetzen konnten!

Wir hoffen auch in Zukunft auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern, ohne die unsere Idee, im Schwerpunktfach „MeIn Sport“ freizeitrelevante Sportarten anzubieten, die über den alltäglichen Sportunterricht hinausgehen, nicht möglich wäre.

Menü